Ein Sommertag in Spandau

Warum nicht mal die eigene Heimat näher erkunden? Wir nehmen heute den Berliner Westen unter die Lupe und stellen euch vier Ausflugsziele in Spandau vor, die sich super miteinander kombinieren lassen. Ein Rundum-sorglos-Paket also. Ohne Heimweh, ohne Fernweh, ohne kompliziert.

Kultur am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen – die Zitadelle Spandau

Zitadelle Spandau © Hermann Weiß

Zitadelle Spandau  Foto © Hermann Weiß

Mit der U7 geht´s bis zur Haltestelle Zitadelle. Von dort aus sind es 600 m zu Fuß bis zum ersten Ausflugsziel: die Zitadelle Spandau, die als eine der besterhaltenen Renaissancefestungen Europas gilt.

Das große geschichtsträchtige Gelände ist ein echter Blickfang, doch die vielen Ausstellungen und Museen machen diesen Ort zu einem echten Highlight für alle Geschichtsfans und Wissenshungrige. Mit den unterschiedlichen Galerien und Ausstellungen sowie dem stadtgeschichtlichen Museum Spandaus bietet die Zitadelle alles, um sich nach dem Besuch so richtig schön gebildet zu fühlen. Eine kleine sportliche Herausforderung bietet zudem der im 13. Jahrhundert erbaute Juliusturm, ein Wahrzeichen Spandaus. Die Aussicht über die gesamte Anlage entschädigt für den schweißtreibenden Aufstieg.

Bildschirmfoto 2017-08-10 um 04.51.19

Blick auf den Innenhof  Foto © Hermann Weiß

Und weil man sich danach einen Happen zu essen verdient hat, gibt es in der Zitadelle ein Restaurant und ein schönes Café, in dem man leckere Kuchen und die vielen Eindrücke verdauen kann.

Vom Kulturprogramm ins kühle Nass an der Havelspitze

Badestelle Spandau  © Hermann Weiß

Badeplateau an der Havelspitze  Foto © Hermann Weiß

Nach so viel Kultur bietet sich ein Besuch der Liegewiese an der Havelspitze an. Die erreicht ihr am besten, wenn ihr an der Haltestelle Zitadelle in den Bus Richtung Wilhelmsruher Damm steigt und am U-Bahnhof Haselhorst/Daumstraße umsteigt. Rein in den Bus in Richtung Am Omnibusbahnhof und raus geht´s bei der Spandauer-See-Brücke. Von hier aus sind es nur noch wenige Minuten zu Fuß zur Havelspitze, an der eine große Holzplattform zum Sonnenbaden auf euch wartet. Hier kann man entspannt in der Sonne brutzeln. Und wem dabei zu heiß wird, der springt in die Havel und gönnt sich eine Abkühlung mit Blick auf die Insel Eiswerder.

Kraft tanken im Biergarten – das Spandauer Brauhaus

Brauhaus ©Hermann Weiß

Biergarten im Spandauer Brauhaus  Foto © Hermann Weiß

Da frische Luft hungrig macht, legen wir euch für danach einen Besuch des Spandauer Brauhauses ans Herz. Das Brauhaus liegt idyllisch im Wröhmännerpark, den ihr von der Spandauer-See-Brücke aus über eine Direktverbindung erreicht. Nehmt einfach den Bus zurück in Richtung Am Omnibusbahnhof und steigt an der Haltestelle Wröhmännerpark aus. Gerade mal drei Gehminuten weiter befindet sich das Spandauer Brauhaus. Das ist vor allem für seine Braukurse bekannt, bei denen man dem Braumeister über die Schulter schauen darf. Doch auch der tolle Biergarten und das gute Essen sind einen Besuch wert – und das nicht nur für Bierfans!

Den Abend im Spandauer OpenAirKino ausklingen lassen

Das Open Air Kino SpandauFoto © Mikropolis-Film Open Air Kino Spandau

Das Open AirKinoSpandau Foto © Mikropolis-Film /OpenAirKino Spandau

Wer nicht im Biergarten hängen bleibt, kann noch ins Spandauer OpenAirKino gehen. Das ist gerade mal 650 m vom Brauhaus entfernt und bietet neben den tollen Filmen übrigens auch einen Wärmflaschenservice für die Gemütlichkeit an – die Spandauer wissen halt, was gut ist!

Also packt die Badehose ein und ab nach Spandau!

 

Und hier könnt ihr die genannten Routen anschauen:

Vom Hauptbahnhof zur Zitadelle Spandau (rund 40 min)

Zur Zitadelle neu

Fahrt mit dem Regio bis zur Jungfernheide und steigt dort in die U7 ein. Die bringt euch bis zum U-Bahnhof Zitadelle, von dem aus die Zitadelle Spandau nur noch rund 600 m entfernt ist.

https://naturtrip.org/#!/karte/poi/kultur/zitadelle-spandau-festung-besichtigung-konzerte-restaurant-cafe/6469

Von der Zitadelle zum Baden an der Havelspitze (rund 25 min)

Bildschirmfoto 2017-08-10 um 05.20.36Nehmt an der Haltestelle Zitadelle  den Bus Richtung Wilhelmsruher Damm und steigt am U-Bahnhof Haselhorst/Daumstraße um. Dann noch ein paar Stationen Bus in Richtung Am Omnibusbahnhof und bei der Station Spandauer-See-Brücke aussteigen. Dann sind es nur noch ein paar Minuten zu Fuß zur Havelspitze. Die Busse fahren alle 20 Minuten.

 

https://naturtrip.org/#!/karte/poi/see-fluss/badestelle-und-liegewiesen-an-der-havelspitze-spandau/6742

Vom Baden ins Brauhaus (rund 20 min)

Screenshot zum Brauhaus

Das Brauhaus liegt im Wröhmännerpark, den ihr von der Spandauer-See-Brücke aus über eine Direktverbindung erreicht. Nehmt einfach den Bus zurück in Richtung Am Omnibusbahnhof und steigt an der Haltestelle Wröhmännerpark aus. Gerade mal drei Gehminuten weiter befindet sich das Spandauer Brauhaus.

 

 

https://naturtrip.org/#!/karte/poi/gastlich/brauhaus-spandau-brauhaus-braukurse-hotel/6310

Vom Brauhaus ins OpenAirKino Spandau (knapp 10 min)

Screenshot zum OpenAirKino Spandau

Vom Brauhaus ins OpenAirKino Spandau sind es gerade mal 10 min zu Fuß und schon kann euer filmreifer Abend beginnen!

 

 

 

 

 

 

 

 

https://naturtrip.org/#!/karte/poi/kultur/open-air-kino-spandau-mit-waermflaschen-service/10270

Advertisements
Pfarrhaus GoodTravel Brandenburg

Die 9 schönsten Ausflüge für Mütter und Töchter nach Brandenburg. Nicht nur zum Muttertag.

Eigentlich sollte ja jeden Tag Muttertag sein, aber gut, dass es einen Erinnerungstag gibt für alle, deren Mamas ein bisschen weiter weg wohnen. Und der ist am Sonntag. Hier gibt es schöne Ideen, was ihr mit euren Mamas an dem Tag unternehmen könnt, wenn ihr das Glück habt, dass eure Mamas in der Gegend sind. Falls ihr den Tag nicht mit euren Mamas verbringen könnt, eignen sich viele Tipps auch perfekt als Gutscheine für einen gemeinsamen Ausflug oder ein Wochenende ❤

Weiterlesen

Wald Paradies Borkheide Hochzeit

9 hinreißende Hochzeitslocations in Brandenburg

Der Mai steht vor der Tür. Der Hochzeitsmonat, für manche ein Grauen, für andere der Wonnemonat mit Liebe, Glück und Sonnenschein all over the place. Für alle, die sich vielleicht auch bald trauen wollen, haben wir uns auf die Suche nach der perfekten Location gemacht. Denn für die Hochzeit nach Malle fliegen, geht ja mal gar nicht. Nachhaltig in Brandenburg heiraten und mit ÖPNV vor den Altar.

Weiterlesen

Die 6 besten Orte für Yoga Retreats in Brandenburg

Achtung wir outen uns! Alle Mitarbeiter sind bereits infiziert. Richtig – wir sprechen von Yoga. Montags morgens auf der Matte im Büro, nach dem Büro ins Studio, das Thema ist quasi omnipräsent. Daher war es nicht weit weg, dass wir uns dachten wir zeigen euch die 6 besten Yoga Retreats in Brandenburg und wie man dort ohne Auto hinkommt. Schließlich würden wir am liebsten jedes vorgeschlagene Retreat selbst besuchen. Besonders jetzt wo es wieder wärmer wird und die Tage länger, gibt es nichts besseres als mit der eigene Matte nach draußen zu wandern und Yoga in der Natur zu praktizieren. Am besten geht dies an einem Ort der Stille und zwar mitten in Brandenburg. Sucht euch noch dieses Jahr ein Retreat aus und genießt ein paar Tage nur mit euch selbst. Wir treffen uns auf der Matte! Namasté!

Weiterlesen

Treidelweg Brandenburg Fahrrad

Die 9 schönsten Fahrradrouten in Brandenburg

Wir liiiiieben Fahrrad fahren. Und in Kombination mit dem Zug ist das Fahrrad unschlagbar. Mit dem Fahrrad sind wir tagtäglich in der Stadt unterwegs, in der Freizeit wollen wir mal etwas weiter raus. Deswegen ist der Deal: Mit dem Rad in die Bahn und die Stadt hinter sich lassen. Auf dem Rad ist man schnell genug unterwegs um viel zu sehen, aber langsam genug um die Natur und Umgebung auf sich wirken zu lassen. Was will man mehr? Hier kommen für euch die 9 schönsten Radtouren in Brandenburg. Weiterlesen

Hase Wanninchen

Die 9 schönsten Ausflüge für Ostern in Berlin und Brandenburg

Verlängertes Wochenende. Yeah! Bisher soll das Wetter zum Ostereier-suchen eher durchwachsen werden. Wir sagen mit der richtigen Kleidung gibt es kein falsches Wetter und geben euch ganz viele Outdoor-Oster-Tipps. Doch für alle, die lieber drinnen bleiben, ist auch was dabei. Genießt die freien Tage mit euren Liebsten oder spannt mal einfach wieder aus. Frohe Ostern, allerseits!
Weiterlesen

Escape Berlin Sherlock Holmes

#wirwarenfüreuch auf Rätselsuche bei Escape Berlin

Wie wäre es mal damit die Woche anders beginnen zu lassen. Mit ein bisschen mehr Action und Abwechslung und aus der wöchentlichen Routine auszubrechen?Normalerweise sind wir ja für die Outdoor-Ausflüge raus ins Grüne zuständig. Doch an einem grauen Montagabend lassen wir uns auch von Indoor-Aktivitäten bezaubern. Was wir schon immer mal machen wollten und für euch in der Reihe #wirwarenfüreuch ausprobiert haben: Das Live Escape Game. Weiterlesen