Weingut Ausflug Herbst

Die 9 besten Ausflugstipps für den Herbst-Genuss

Herbstzeit = Erntezeit = Genusszeit ❤ Genau, wie lieben den Herbst nämlich. Deswegen kommen hier die Gourmet-Klassiker und die besonderen Hofläden, Brennereien oder Manufakturen, in denen ihr leckere Produkte aus der Region bekommt. Auf geht es nach Brandenburg zum Genießen. Wir zeigen euch wo und natürlich wie ihr ohne Auto hinkommt.

1. Gebranntes genießen in der Grumsiner Brennerei

Grumsiner Brennerei

Foto © Grumsiner Brennerei

Gleich neben dem UNESCO Weltkulturerbe Grumsin, dem wunderschönen Buchenwald ist die Grumsiner Brennerei entstanden. Hier gibt es das volle Programm. Man kann was lernen und nebenbei genießen 😉 Neben Brennereibesichtigen kann man auch an Likör-Seminaren teilnehmen. Außerdem gibt es Genussabende und Destillateurkurse. Oder wie wäre es mal mit einem leckeren Gin-Tasting? Oder wen inspiriert die Kombi aus Backen und Brennen? Hach, wir können uns nicht entscheiden…

Hinkommen mit naturtrip.org //

2. Essbare Blüten genießen in der Manufaktur von Blythen

Manufaktur von Blythen

Foto © von Blythen

In der Manufaktur von Blythen (mittelaltdeutsche Schreibweise von Blüten) gibt es alles aus Blumen. Und zwar essbaren Blumen. Daraus werden dann wundervolle Bio-Produkte hergestellt, wie zum Beispiel Sirup. Außerdem gibt es noch Koch-Events. Hier lernt man was man so alles Leckeres mit Blüten zubereiten kan. Yummy! Und natürlich ist alles in Bio-Qualität und von Hand zubereitet.

Hinkommen mit naturtrip.org //

3. Fruchtaufstriche genießen bei Marmelo

Manufaktur Marmelade Brandenburg

Foto © Katrin Wagner

In Rheinsberg gibt es eine kleine Manufaktur in einem idyllischen Hinterhof. Dort gibt es handwerklich gefertigte Fruchtaufstriche, Frucht- und Karamellcremes, Curds und herzhafte Confits. Die Manufaktur arbeitet nach den Grundsätzen von Slow Food, das heißt alle Produkte werden ohne die Verwendung von Gelierzucker und Farb- und Konservierungsstoffe hergestellt. Schaut mal zum Schlemmen vorbei.

Hinkommen mit naturtrip.org //

4. Bier genießen in der Brauereimanufaktur Templin

Brauerei Manufaktur Templin

Foto © Brauerei Manufaktur Templin

Zum Genuss gehört auch Bier. In der Braumanufaktur Templin gibt es das traditionell gebraute, naturbelassene und ungefilterte Bier „Potsdamer Stange“. Hierfür kommen die Zutaten aus biologisch kontrolliertem Anbau. Wer zufällig an einem Mittwoch vorbeischaut, kann an einer kostenlosen Brauereiführung teilnehmen. Und keine Sorge, alles spontan, ihr müsst euch also nicht vorher anmelden. Und wer noch mehr über das Genussmittel Bier erfahren möchte, kann auch ein Brauseminar belegen.

Hinkommen mit naturtrip.org //

5. Milch & Gemüse genießen im Ökodorf Brodowin

Ökodorf Brodowin Hofladen

Foto © Hermann Weiß

Im Ökodorf wird Genuss groß geschrieben. Der Hofladen bekommt man einen Überblick über die Genuss-Produkte, die direkt auf dem Demeter-Betrieb produziert werden. Es gibt ein vielfältiges Angebot aus Milchprodukten und Gemüse aus der hofeigenen Gärtnerei. Das heißt die Produkte laden vom Feld oder der Molkerei im Laden. Man kann sich die Produktionsorte also gleich neben an anschauen. Auf dem Hof gilt das Brodowiner Frische-Prinzip: Morgens geerntet, mittags im Laden! Das Sortiment umfasst neben Gemüse, Milch, Butter, Quark, Mozzarella, Käse, Eiern, Salami, Öl, Honig, Getreide und Saft aus eigener Produktion ein ausgesuchtes und umfangreiches Angebot an ökologischen Produkten. Schaut doch mal auf unserer Facebook-Seite vorbei, vielleicht gibt es da gerade zufällig was zu gewinnen 😉

Hinkommen mit naturtrip.org //

6. Ziegenkäse genießen auf dem Capriolenhof

Ziegenhof käse Genuss

Foto © FöL

Hmm Käse! In der Ziegenkäserei Capriolenhof dreht sich alles rund um Ziegen. Und leckeren Käse. Im Hofläden gibt es verschiedene Käsesorten. Das Käsesortiment ist sehr groß. Von fein zart, deftig bis zu würzig, je nach Alter und nach Sorte für jeden ist etwas dabei. Im Hofladen kann auch alles probiert werden. Lecker! Hier könnt ihr auch mit dem Kanu vorbei paddeln und auf dem Biwakplatz übernachten. Das geht im Herbst noch bei den hart gesottenen.

Hinkommen mit naturtrip.org //

7. Berlin genießen bei Eat Berlin – Genussmanufaktur

Manufaktur Berlin Genuss

Foto © Hermann Weiß

Auch in Berlin gibt es Genuss, zum Beispiel in der „Genussmanufaktur“. Für alle, die für das genießen nicht die Stadt verlassen möchten, gibt es hier Köstlichkeiten, die aus regionalen Zutaten auf kreative Art und Weise hergestellt werden. Handarbeit vom Feinsten. Vorbeischauen!

Hinkommen mit naturtrip.org //

8. Regionale Lebensmittel genießen auf dem Gut Boltenhof

Gut Boltenhof Hofladen

Foto © Gut Boltenhof

Wer Genuss mit einem Ausflug auf dem Land verbinden will, ist auf dem Gut Boltenhof gold richtig. Der Hof ist auch einer der wenigen Gutshöfe in Brandenburg, die in ihrer ursprünglichen Form erhalten geblieben sind. Der Hof wird auf den Grundlagen des biologischen Anbaus sowie der ökologischen Tierhaltung bewirtschaftet. Im Hofladen gibt es mit selbst hergestellte Produkten, zum Beispiel frische Eier von den Hofhühnern und Fleisch von den Kühen oder selbstgekochte Marmeladen zu kaufen. Oder leckere regionale Lebensmittel (Herzhaft & süß), Michprodukte, Wildwurstspezialitäten und Naturweine zu genießen. Oder wer die Lebensmittel lieber gleich vor Ort verzehrt, geht am besten ins Hofcafé.

Hinkommen mit naturtrip.org //

9. Wein genießen auf dem Weingut Klosterhof Toeplitz

Weingut Ausflug Herbst

Foto © FöL

Was passt besser zum Herbst als der Wein? Auf dem Weingut Klosterhof in Toeplitz gibt es verschiedene Rot- und Weißweine zum probieren. Und das Beste zu dieser Jahreszeit natürlich auch frischen Federweißer. Schnappt euch eure Freunde und auf dem Wein trinken. Da bietet es sich natürlich extra an ohne Auto unterwegs zu sein, falls man mal etwas tiefer ins Glas schauen möchte.

Hinkommen mit naturtrip.org //

Lust auf mehr?

Für alle, die es für Genuss raus aus der Stadt zieht, haben wir natürlich noch jede Menge Tipps für Euch auf naturtrip.org. Gebt doch mal euren Standpunkt auf naturtrip.org und lasst euch inspirieren welche Ausflugsziele gut von Euch mit Bahn und Bus zu erreichen sind.

Und pppppssssst sollten eure Lieblingstipps noch nicht dabei sein, dann tragt sie doch einfach selbst unter Tipp hochladen ein.

Zum Genuss mit naturtrip.org

Foto © naturtrip.org

Advertisements

Ein Gedanke zu “Die 9 besten Ausflugstipps für den Herbst-Genuss

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s